SIGN NOW WITH PRIMESIGN
 

Nachbetrachtung Business Breakfast NIS-2 am 15.03.2023 in Linz und am 28.03.2023 in Wien:

Die neue Cybersecurity-Richtlinie der EU im Überblick: Wie wirkt sich NIS-2 auf mein Unternehmen aus?

 

Moderation:

- Ingrid Schaumüller-Bichl, FH Oberösterreich und Österreichische Computer Gesellschaft

Agenda:

- (nur Linz) Verena Becker, WKO Bundessparte Information und Consulting: NIS-2: Wer wird betroffen sein? Drohende Strafen und Verantwortung bzw. Haftung des Managements 
- (nur Wien) Arno Spiegel, NIS-Büro im Bundeskanzleramt: NIS-2: Wer ist betroffen?

- Wolfgang Resch, NIS-Zertifizierungen, Österreichische Computer Gesellschaft: Informationssicherheit für NIS-Betroffene: Was tun?
- Thomas Pfeiffer, CISO, Linz Netz: NIS-2 aus Sicht eines betroffenen Unternehmens 
- Stefan Bumerl, CIO, CRYPTAS: Die Kunst der Kryptographie: Oder wie Verschlüsselung mein Unternehmen sichert  
- Martin Gegenleitner, Digital Identity + Security, Thales: Die Kunst der Kryptographie V2: Beispiele aus der Praxis
- Roman Tobler, Ernst & Young: Der regulatorische Druck steigt 


Vorträge:

 

 
 
01 Verena Becker

01 Verena Becker

(nur Linz) Die neue Cybersicherheitsrichtlinie NIS-2

DOWNLOAD

 
 
 
 
 
 
01 Arno Spiegel

01 Arno Spiegel

(nur Wien) NIS-2: Die neue Cybersicherheits-Richtlinie

DOWNLOAD

 
 
 
 
 
 
02 Wolfgang Resch

02 Wolfgang Resch

Die NIS-2 Richtlinie

DOWNLOAD

 
 
 
 
 
 
03 Thomas Pfeiffer

03 Thomas Pfeiffer

Die neue Cybersecurity Richtlinie der EU im √úberblick

DOWNLOAD

 
 
 
 
 
 
04 Stefan Bumerl

04 Stefan Bumerl

Praxisbeispiel: Umsetzung Kryptographie

DOWNLOAD

 
 
 
 
 
 
05 Martin Gegenleitner

05 Martin Gegenleitner

Die Kunst der Kryptographie V2

DOWNLOAD

 
 
 
 
 
 
06 Roman Tobler

06 Roman Tobler

Der regulatorische Druck steigt

DOWNLOAD

 
 
×
Top